10. Sparda Bank Cross Triathlon

Der 10. Cross Triathlon ist Geschichte. Wieder konnten wir - nach erstem Feedback - eine erfolgreiche Veranstaltung organisieren. Bilder vom Sonntag werden wir in Kürze hier einstellen.

Eure Ergebnisse und Urkunden könnt ihr unter der Rubrik "Sparda Bank Crosstriathlon" einsehen.

Danke an alle Teilnehmer und Zuschauer. Danke auch an alle Helfer und Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.

Wuppertaler Triathletinnen weiter erfolgreich

Melanie Lüdorf (Archivfoto: links) – dieser Name ist zur Zeit in aller Munde wenn in Wuppertal über Triathlon gesprochen wird. Die erfolgreiche Athletin, die mit der Damenmannschaft in der NRW-Liga aktuell auf Platz 6 liegt, hat sich am letzten Wochenende in Hamburg bei der dortigen Ironman Veranstaltung kämpferisch gezeigt. Trotz einer Verletzung am Fuß, die sie sich bereits früh im Rennen beim Schwimmen zuzog, gelang ihr der Sprung unter die Top Ten der Frauen. Mit Platz zwei ihrer AK in  einer Zeit von 10:16 Stunden, verbesserte sie ihre bisherige Bestzeit um mehr als eine halbe Stunde und lies damit sogar einige Profi-Triathletinnen hinter sich. Da in dieser AK aber nur ein Ticket (Slot) nach Hawaii vergeben wird, reichte es am Ende nicht für die ersehnte Qualifizierung.

 

Auch an Debby Motte (Archivfoto: rechts) führt in dieser Saison kein Weg vorbei. Als zur Zeit stärkste Wuppertaler Athletin in der NRW Liga, bewies sie am Wochenende erneut ihre Klasse. Außerhalb der Liga, beim Triathlon in Hückeswagen, ging sie über die Volksdistanz an den Start. Hier belegte sie Platz 1 der Frauen und damit auch den ersten Platz in der AK W25. In dieser AK folgten auf den Plätzen 7 und 12, Jana Pilters und Katrin Schmiedel. Anja Degener gelang mit Platz 41 der Frauen, ein Platz 6 in der AK W45.

 

Ebenfalls in Hückeswagen am Start war Neuzugang Katharina Aßbeck. Die laufstarke Athletin, die im nächsten Jahr ihre erste Langdistanz im fränkischen Roth absolvieren möchte, trainierte schon mal auf der Mitteldistanz. Ihre Stärke konnte die – ebenfalls NRW-Ligistin – mal wieder auf der Laufstrecke ausspielen. So errang sie schließlich Platz 5 der Frauen und gewann damit Platz 1 ihrer AK W25.

 

Allen unser herzlicher Glückwunsch

NRW Liga Frauen

Unser Damenmannschaft in der NRW Liga ist weiter auf Erfolgskurs!

Die Damen liegen nach drei Rennen im Ranking auf Platz 6. Nur drei Punkte trennen sie von Platz 3.

 

Näheres auf unserer Facebook Seite.

Sparda - Bank  Crosstriathlon 2017                     

Unsere Rookies 2017

 

(von links) Jacqueline Koch, Martina Kowalewski, Josefine Kramer, Christoph Eigen, Kristina Kasan, Christoph Zimmer, Ann-Catherine Engelbrecht, Volker Korbeck. (es fehlen Philipp Follmann und Christian Wuesten)

 

Die Zehn sind schon voll in das Training eingestiegen. Über ihre Fortschritte werden wir regelmäßig auf unser Facebook Seite berichten.

 

Die spezielle Sichtweise von "Josi" Kramer könnt ihr ebenfalls online verfolgen. Schaut euch dazu mal "DieStadtzeitung" an.

 

www.diestadtzeitung.de

Traingscamp Gronau

Auch in diesem Jahr fand unser beliebtes Vorbereitungscamp in Gronau statt.

 

Näheres auf unserer Facebook Seite.

2017 Schliessung Schwimmbäder

hier ist eine Übersicht, an welchen Terminen Schwimmoper und SSLZ geschlossen sind.

Die Sponsoren des

5. Sparda-Bank Crosstriathlons